Sabath Media Blog - FedEx Tag – Ideen über Ideen - Bild 1
Sabath Media Blog - FedEx Tag – Ideen über Ideen - Bild 2

FedEx Tag – Ideen über Ideen

Am Freitag den 13. Januar standen bei Sabath Media alle Barometer auf Hochstimmung. Denn es fand zum ersten Mal in unserem Unternehmen ein FedEx Day statt. Und nein wir wollen keine Paketzusteller werden. Wir haben uns einen ganzen Tag mit Ideen rund um und in Sabath Media beschäftigt. Eine tolle Idee, der noch viele weitere folgten. So haben unsere Mitarbeiter einen ganzen Tag lang ihre täglichen Aufgaben bei Seite gelegt und an ihren Ideen für Sabath Media gearbeitet. Das kommt nicht nur uns, sondern unseren Kunden zu gute.

Ein Beispiel war für uns das IT-Unternehmen Google. An Googles 70-20-10 Modell kommen wir leider nicht dran. 70 Prozent ihrer regulären Tätigkeit geht auf das Konto der regulären Tätigkeit, 20 Prozent ihrer Zeit dürfen sie an ihren Ideen tüfteln, die das Kerngeschäft deutlich erweitern und die restlichen 10 Prozent sind für ganz ausgefallene Ideen reserviert. Eine hohe Investition, da bietet der FedEx Tag eine gute Alternative. Wir haben die Zeit etwas verkürzt bei FedEx werden die Pakete über Nacht ausgeliefert, bei uns geht das mit unseren Ideen noch am gleichen Tag.

Die Mitarbeiter haben sich vorher viele Gedanken gemacht, welche Ideen sie umsetzen möchten. Als wir morgens die Agentur betraten, spürten wir die Dynamik der Mitarbeiter, diese tolle Stimmung blieb auch den ganzen Tag so elektrisch geladen. In jedem Raum waren die Mitarbeiter in ein anderes Projekt vertieft und einiges wurde an neuen Projekten auf den Weg gebracht. Die einzige Regel war, dass jeder sein Projekt am Ende des Tages vorstellt. Da so viele Ideen auch Hunger machen, hat uns unsere Geschäftsführerin Bettina Sabath mit einem Brunch überrascht. Am Ende des Tages waren von Visionsstrategien für mehrere Kunden und Geschäftsfelder, High-Res Fotografie bis hin zu neuen Snapchatfiltern alles dabei. Die letzte Frage war dann: „Wann startet der nächste FedEx Day?“ Und wir sagen bald, denn wir wollen wieder neue Ideen, welche wir für unsere Kunden umsetzen und präsentieren.

Weitere Beiträge