Sabath Media Blog - Das war unser Midsummer Event 2018 - Bild 1
Sabath Media Blog - Das war unser Midsummer Event 2018 - Bild 2
Sabath Media Blog - Das war unser Midsummer Event 2018 - Bild 3

Das war unser Midsummer Event 2018

Pünktlich zur Mittsommerwende ging bei uns die Post ab! Drei Anlässe gab es dabei zum Feiern: wie schon erwähnt die Mittsommerwende, ein großes Dankeschön an unsere Kunden und den 50. Geburtstag unserer Geschäftsführerin Bettina Sabath.

Schon bevor die Party überhaupt losging, hieß es bei uns: Ausnahmezustand! Viel zu organisieren, viel sauber zu machen und viele Hussen zu bügeln. Und um das wichtigste nicht zu vergessen – Bettina durfte nichts davon erfahren, denn das gesamte Partyprogramm war top secret! Das einzige, was sie wusste war, dass es eine Party gibt. Wir Mitarbeiter hatten also die Möglichkeit, unserer Kreativität freien Lauf zu lassen – als Eventmanager wären wir auch der Knüller. Doch so ganz kalt hat das Bettina nicht gelassen – „ich war heute schon den ganzen Tag furchtbar nervös, weil ich immer gerne weiß, was passiert. Das ich einen Plan habe und mich vorbereiten kann – und ich hätte euch gerne den Programmablauf des heutigen Abends verraten. Leider kann ich das nicht, weil ich keine Ahnung habe, was heute passiert – und das ist nicht ganz so einfach für mich“. Auf dem Programm stand jedoch so einiges; neben Bettinas Begrüßungsrede (die sie natürlich vorbereiten durfte, wir sind ja keine Unmenschen), hielt auch Markus Grupp eine witzige, anregende und zugleich nachdenkliche Rede über das Abenteuer Leben und wie wir unser Leben bereichern können. Doch nicht nur einige Reden fanden ihren Platz auf der Bühne – auch die Vertreter von „Wer wird Millionär“-Legende Günther Jauch fanden ihren Weg auf die Sabath Media Bühne. Anja und Pascal nahmen Bettina ganz genau unter die Lupe und testeten ihr Wissen über Sabath Media und die Sabathianer. So erspielte sich unser Geburtstagskind zehn Geschenke durch zehn richtige Antworten. Der Hauptgewinn war dabei ein Highlight des Abends. Unser Web Spezialist Daniel hatte eigens für dieses Event eine virtuelle Realität entworfen – mit Hilfe der VR Brille, musste Bettina einen abenteuerlichen Pfad über waghalsige Stege und verschlungene Wege meistern, um ihr letztes Geschenk zu ergattern: eine Luftballonfahrt über die schöne Südpfalz.

Und wie es Bettina so treffend formuliert hat: „Ihr kennt ja bestimmt die Werbung von Ikea: Mittsommer – die längste Nacht des Jahres heißt es da. Ich kann euch leider keine Rabatte oder Sommeraktionen bieten“, aber dafür haben wir eine leckere Versorgung als Wiedergutmachung geboten: Ein Foodtruck mit verschiedenen Burger und Pommes, eine große Flammentorte, Muffins, Kuchen und leckere Cocktails. Verhungert und verdurstet ist auf jeden Fall keiner. Bis tief in die Nacht tanzten wir zu Klassikern der 80-iger, 90-iger und aktuellen Hits – ein gelungener Abend.

2.400 Kilometer ist übrigens die längste Strecke, die von unseren Gästen zurückgelegt wurde. Extra aus der Ukraine sind von unserem Partner iStar Tanja und Tanja (kein Scherz, es sind wirklich zwei Tanjas) angereist und haben mit uns gefeiert!

Unser Fazit des Abends: Tolle Stimmung, tolle Gäste, ein zufriedenes Geburtstagskind und viel Spaß. Vielen Dank nochmal an alle Gäste, die diesen Abend unvergesslich für unser Jahr 2018 gemacht haben!

P.S.: Mehr Fotos und Videos könnt ihr auf unseren Social Media Seite bei Facebook und Instagram die Tage zu sehen bekommen.

Teilen

Facebok logo Facebok logo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Beiträge